Web-App Entwicklung

Webbakery ist eine Agentur für Web-App Entwicklung

Nehmen Sie mit einem unserer webbakery-Experten Kontakt auf. Wir sind Experten für progressive Web App Entwicklung. Unsere Projektmanager in München und unser Entwicklungsteam bringen Ihre Web App zum Laufen.

 

Das Angebot von webbakery umfasst:

 

Progressive Webanwendungen

Progressive Web-Apps sind keine echte Kategorie von Web-Apps. Progressive Web Apps nutzen einfach nur die neuesten und besten Frameworks und Technologien für die Entwicklung von Webanwendungen, um Produkte zu entwickeln, die das Beste aus Webanwendungen und nativen mobilen Anwendungen vereinen.

Statische Webanwendungen

Wie der Name schon sagt, bietet diese Kategorie sehr wenig Flexibilität. Statische Seiten zeigen jedem Besucher die gleichen Informationen ohne jegliche Form der Interaktivität. Im Allgemeinen sind sie auf CSS und HTML aufgebaut, und Änderungen sind nur schwer möglich.

Content-Managementsystem

Eine Form der Webanwendung, die es auch Nichttechnikern ermöglicht, großartige Webseiten zu entwickeln. Beliebte Content Management Systeme sind z. B. WordPress, Joomla oder Expression Engine. Das Content-Managementsystem ist sehr nützlich für Seiten, deren Inhalt ständig aktualisiert werden muss.

Dynamische Webanwendungen

Dynamische Webanwendungen sind das Gegenteil von statischen Webanwendungen. Sie sind von Natur aus interaktiv und beinhalten serverseitige und clientseitige Programmierung. Wenn Sie einige Informationen in eine Webanwendung eingeben und verschiedene Ergebnisse abrufen können, haben Sie ein dynamisches Websystem. Eine dynamische Webanwendung ermöglicht es Ihnen, eine Suche durchzuführen, ein Benutzerprofil zu erstellen, einen Kommentar abzugeben oder auf andere Weise zu interagieren, wobei die Seiten in dynamischen Webanwendungen nicht in einer vorgegebenen Reihenfolge angezeigt werden, sondern durch Eingaben auf der Client- oder Serverseite gestaltet werden.

Ein Content Management System (CMS) macht den Inhalt der App editierbar. Mit Programmiersprachen wie PHP und ASP können Sie eine Webanwendung erstellen. Für den Betrieb von Webanwendungen sind Webhosting, Datenbanken und Server erforderlich.

Portal-Webanwendungen

Eine Portal-Webanwendung ist eine Art von Webanwendung, die es den Nutzern ermöglicht, sich von einer Homepage aus in einen sicheren Bereich einzuloggen und Informationen konsistent und einheitlich zu protokollieren. Wenn Sie beispielsweise auf einer Website für Einkäufe oder für die Bezahlung von Rechnungen sind und eine Kreditkarte auswählen und eine Zahlung vornehmen möchten, werden Sie aufgefordert, sich bei der Webanwendung des Kreditkartenunternehmens anzumelden, um die Zahlung abzuschließen.

B2C-, B2B-, Partner-, Community- und E-Learning-Portale sind weitere gute Beispiele für Portal-Webanwendungen. Im Allgemeinen stellen Portal-Webanwendungen Daten in umfassender Weise zur Verfügung und ermöglichen den Austausch von Informationen im Zusammenhang mit diesen Daten. Mit einer Portal-Webanwendung können Benutzeraktivitäten nachverfolgt werden.

E-Commerce-Anwendungen

Wenn Sie etwas online verkaufen oder kaufen möchten, benötigen Sie zumindest eine Web-App, mit der Sie Bestellungen aufgeben und Zahlungen abwickeln können. Eine solche App wird als E-Commerce-Anwendung oder E-Commerce-App bezeichnet. Damit wird die technische Komplexität der Entwicklung einer webbasierten Anwendung auf die nächste Stufe gehoben.

Von der Pflege einer aktualisierten Produktdatenbank bis hin zur Verwaltung von Bestellungen, Angeboten und Transaktionen erfordern E-Commerce-Webanwendungen einen wesentlich höheren Programmieraufwand. Die Entwicklung einer ansprechenden Oberfläche, die dem Erlebnis einer nativen App ähnelt, ist für E-Commerce-Webanwendungen ebenfalls sehr wichtig, damit die Kunden unabhängig vom verwendeten Gerät ein nahtloses Erlebnis genießen können. Oft helfen E-Commerce-Web-Apps bei der Umwandlung von Unternehmen mit dem Ziel, die Umsätze zu maximieren.

 

Prozess der Web-App-Entwicklung

Einfache, interaktive und kurze Kommunikationswege.

 

Erster Kontakt

Sie wollen Ihre mobile Vision in einer App abbilden? Kontaktieren Sie unser webbakery App-Entwicklungsteam und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen für einen ersten persönlichen Austausch in Verbindung.

 

Erstellung eines Konzepts

Um den Erfolg Ihrer mobilen App zu gewährleisten, ist es wichtig, dass wir das Produkt und das Geschäftsmodell dahinter verstehen. Ein Produkt ist schnell entwickelt, aber eine kundenorientierte Lösung erfordert mehr als eine gute Entwicklung.

 

Angebot

Wir erstellen unser Angebot für die Umsetzung des gemeinsam entwickelten Konzepts, danach kann die Entwicklung durch unser webbakery-Team beginnen. Ein eigener Projektleiter sorgt für kurze Feedbackschleifen.

Gestaltung

In enger Absprache mit Ihnen beginnen wir die Designphase, indem wir Ihnen hochauflösende .psd-Dateien zur Verfügung stellen, die das Erscheinungsbild Ihrer App definieren. Nach Ihrer Zustimmung zu den Entwürfen fahren wir mit der weiteren Entwicklung fort.

Entwicklung

Bei der agilen Umsetzung während der Entwicklung Ihrer iOS-, Android- oder Hybrid-App werden Sie über den aktuellen Fortschritt informiert und Ihr Feedback wird in den Beratungs-Meetings ständig berücksichtigt.

 

Progressive Web-App-Entwicklungsdienste

 

Was ist eine Webanwendung?

Eine Web-App ist eine Art von Anwendungssoftware, die auf einem Server eines Dritten gehostet und betrieben wird (E-Mail-Dienste, Online-Banking, E-Commerce-Plattformen usw.). Um eine Web-App zu nutzen und darauf zuzugreifen, benötigt ein Kunde einen Webbrowser, der die auf dem Remote-Server gespeicherten Informationen anzeigen kann. Vergleichen Sie Webanwendungen mit nativen Anwendungen und hybriden Anwendungen.

 

Für diejenigen, die eine genauere, technische Definition von Webanwendungen suchen:

Eine Webanwendung (oder Web-App) ist ein interaktives Computerprogramm. Dieses Computerprogramm basiert auf Webtechnologien – Tools und Techniken – wie HTML, CSS, JavaScript (JS). Eine Webanwendung hat drei Haupteigenschaften:

  1. Sie speichert Informationen in Datenbanken und Dateien.
  2. Sie kann diese Informationen erstellen, lesen, aktualisieren und löschen (CRUD).
  3. Sie wird sie von einem oder mehreren Benutzern zur Ausführung von Aufgaben über ein großes Computernetz, das Internet, verwendet. Webanwendungen können über einen Webbrowser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari, Microsoft Edge, Brave usw.) genutzt werden. Sie erfordern oft eine Anmeldung oder Registrierung.

Webanwendung vs. Website

Bei einer Webanwendung kann ein Benutzer Daten manipulieren: Er kann Informationen erstellen, lesen, aktualisieren und löschen. Eine Website hingegen ermöglicht nur das Herunterladen (Lesen, Ansehen, Anhören) von Daten, während ein Benutzer nur auf Informationen zugreifen kann. Daher ist eine Webanwendung interaktiv, während eine Website hauptsächlich der Information dient.
Weitere Unterschiede: Web-Apps sind häufiger mit anderen Softwaresystemen (z. B. CRM, ERP)
integriert als Websites. Außerdem ist bei Webanwendungen im Gegensatz zu Websites in der Regel eine Authentifizierung erforderlich.

Was ist eine progressive Webanwendung?

Eine progressive Webanwendung (PWA) ist eine moderne Webanwendung, die einer nativen Anwendung ähnelt, aber eine bessere Leistung bietet. PWAs sind Anwendungen, die eine neue Methodik und Technologie bieten. Progressive Web-Apps ermöglichen App-Entwicklern die Integration von Push-Benachrichtigungen und die Arbeit mit Diensten über Programmiersprachen wie HTML5, CSS3, Angular oder React. Sie können heruntergeladen (manchmal über App-Stores), zum Startbildschirm hinzugefügt und offline genutzt werden. In Bezug auf die Funktionalität sind sie im Vergleich zu einer traditionellen Web-App sehr nativ. Hier haben wir für Sie einen Vergleich zu nativen Apps erstellt.

Was ist die Entwicklung von Webanwendungen?

Web-App-Entwicklung beschreibt den Prozess der Nutzung moderner clientseitiger sowie serverseitiger Programmierung zur Entwicklung einer Create App, die über einen Webbrowser (Google Chrome, Chromium, Safari, Mozilla Firefox, Microsoft Edge, Brave usw.) gerendert werden kann. Zu den Schritten, die von Web-App-Entwicklungsteams durchgeführt werden können, um die App auf den Markt zu bringen, gehören: das Design der App und die Suche nach einem geeigneten architektonischen Rahmen, um die Elemente der Benutzeroberfläche (UI) und der Benutzererfahrung (UX) zu erfüllen, das Testen im Haus sowie die Benutzertests und die Bereitstellung der App.

Web-App-Entwicklungskosten: Wie viel kostet die Entwicklung einer Web-App?

Die Kosten für eine Web-App variieren je nach Umfang, Anforderungen und Komplexitätsgrad der Web-App. Im Allgemeinen können Sie jedoch von einem Grundpreis von 10.000 € ausgehen, der sich je nach Anforderungen nach oben bewegt. Mehr Informationen zu den App-Entwicklungskosten?

 

Unterscheidung Web-App von Website

Eine Website hat in der Regel einen informativen oder werbenden Charakter. Die Web-App unterscheidet sich von einer Website dadurch, dass sie Dienste erleichtern soll und in erster Linie als Desktop-Software funktioniert.

Web-Apps zeichnen sich durch eine hohe Effizienz aus, die in der Weiterentwicklung digitaler Infrastrukturen und Serverkapazitäten sowie in Webtechnologien wie HTML5, CSS3 und JavaScript begründet ist. Web-Apps werden immer benutzerfreundlicher und ergonomischer – die Entmaterialisierung von Dienstleistungen von offline zu online verstärkt diesen Trend. Webdesign und Benutzerfreundlichkeit stehen im Mittelpunkt, um bestehende Nutzer zu binden und neue zu gewinnen. Landingpages für Webanwendungen spielen dabei eine zentrale Rolle. Sie können mit Animationen, Videos oder Push-Benachrichtigungen gespickt sein.

Web App Agentur

Von der Website zur Progressive Web App – webbakery ist genau die richtige Web Apps Agentur für Sie.

Ausgehend von einer bestehenden Spezifikation oder einem bereits gestalteten Projekt entwickelt webbakery Ihre Web-App nach anspruchsvollen und modernen UI- und UX-Standards. Die webbakery Web App Agency – bestehend aus erfahrenen App-Entwicklern und App-Designern – entwickelt genau die Web-Applikationen und Progressive Web Apps (PWA), die Sie sich wünschen. Wir kennen die gängigen Technologien (z.B. Angular, React) in- und auswendig.

Wenn Sie die Verantwortung für die Entwicklung Ihrer Anwendung an eine Web-App-Agentur übertragen wollen, können Sie sich bei uns ganz auf alles „rund um die App“ konzentrieren. Unsere Programmierer erstellen für Sie digitale Lösungen, die Ihren Bedürfnissen so weit wie möglich entsprechen.

Wenn Sie ein Projekt zur Realisierung einer Webanwendung (z. B. E-Commerce-App) haben, steht Ihnen unser Team zur Verfügung. Für unsere Kunden setzen wir erfolgreich App-Projekte mit messbarem Return on Investment (ROI) um.